Herzlich Willkommen auf meiner Homepage!


Ich freue mich, dass Sie auf meiner Homepage vorbeischauen. Auf diesen Seiten möchte ich Ihnen meine Person und meine Arbeit als Abgeordneter des 17. Niedersächsischen Landtages vorstellen. Als direkt gewähltes Mitglied des Landtages betreue ich den Wahlkreis 28 Hannover-Mitte und bin darüber hinaus Ihr Ansprechpartner für die SPD-Landtagsfraktion in Barsinghausen.


Die politischen Themen dieser Legislaturperiode sind ebenso vielfältig wie herausfordernd: Es geht beispielsweise um das Thema Inklusion in Erziehung und Bildung und die Frage, wie wir Menschen mit Handicap gut in die Gesellschaft integrieren können. Wir werden viel in die erstklassige Ausbildung unserer Kinder investieren. Ferner geht es auch um die Menschen, die auf der Flucht vor Krieg und Leid sind und Zuflucht und Frieden bei uns suchen. Wir stehen für eine humane Flüchtlingspolitik. Zugleich versuchen die ewig Gestrigen ihre nationalistischen und rassistischen Ideologien zu verbreiten. Persönlich liegt mir die antifaschistische Arbeit besonders am Herzen. Als Abgeordneter bin ich Beauftragter meiner Fraktion im Kampf gegen Rechts.


Falls Sie mir Anregungen für meine politische Arbeit mit auf den Weg geben möchten oder Fragen an mich persönlich haben, lassen Sie es mich wissen. Ich höre zu und kümmere mich!


Ihr Michael Höntsch
 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Michael Höntsch spricht anlässlich der Ausstellungseröffnung "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen"

Die Ausstellung "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen" des Landesbüros Niedersachsen zeigt die Gefahren auf, die vom Rechtsextremismus als Bedrohung für Demokratie und Menschenwürde ausgehen. Sie stellt die Grundlagen für rechtsextremes Verhalten und Einstellungen dar und zeigt, welche Formen rechtsextreme Weltbilder und Argumentationsweisen annehmen können. mehr...

 
 

Michael Höntsch spricht anlässlich der Ausstellungseröffnung "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen"

Die Ausstellung "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen" des Landesbüros Niedersachsen zeigt die Gefahren auf, die vom Rechtsextremismus als Bedrohung für Demokratie und Menschenwürde ausgehen. Sie stellt die Grundlagen für rechtsextremes Verhalten und Einstellungen dar und zeigt, welche Formen rechtsextreme Weltbilder und Argumentationsweisen annehmen können. mehr...

 
 

Politik mit Haltung Veranstaltung mit Michael Hans Höntsch (MdL), Timea Baars (Ratsmitglied), Pastor Dr. Florian Schneider und Landtagskandidat Tobias Handtke

Der Vorfall im niedersächsischen Landtag, um den Austritt von Elke Twesten im August, hat auch in unserem Landkreis eine Diskussion ausgelöst, wie moralisch und glaubwürdig Politik heutzutage noch ist. Die Abgeordnete von Bündnis90/Die Grünen, Elke Twesten und die CDU haben der Politik auf allen Ebenen, aber auch den vielen Ehrenamtlichen einen Bärendienst erwiesen. Denn es war offenkundig, dass es in dem Fall nur um verletzte Eitelkeiten und Machtansprüche ging, ohne Rücksicht auf die Folgen für viele Menschen. mehr...

 
 

Michael Höntsch lud ein in seinen Wahlkreis zur Sommertour der SPD-Abgeordneten

Michael Höntsch und vier seiner Genossinnen und Genossen aus dem Landtag trafen sich im Zuge der traditionellen Sommertour mit Vertretern des Personalrats der Leibniz Universität Hannover, der Hochschule Hannover und der Tiermedizinischen Hochschule, um über bestehende Probleme und Fortschritte in der Hochschulpolitik in Niedersachsen zu sprechen. mehr...